TSG Sprendlingen

Für eine Riesenüberraschung sorgte Maximilian Thiel (Jg 2003) bei der Gau - Meisterschaft Einzel, männlich; Alterklasse 9 (AK9) und jünger, Pflicht 6-Kampf mit einem tollen Ergebnis und der damit verbundenen Qualifikation zur Rheinhessen-Meisterschaft!

Am 25. März ist die Anspannung bei Max und mir fast greifbar, unser erster richtiger Wettkampf im Gau-Geschehen. Eine tolle Atmosphäre erwartet uns in den Turnhallen der TUS Ober-Ingelheim. Wir sind begeistert. Max turnt zuerst am Pauschenpferd, Ringe, Sprung und Barren folgen. Die Ergebnisse können sich sehen lassen. Die Konkurrenz schläft nicht und der Wettkampf wird anstrengend. Auch zeitlich sind 6 Geräte nicht einfach mal so geturnt. Die Wartezeit wird uns von den oberen Altersklassen kurz gehalten. Auch Maxi´s Familie, zur Unterstützung dabei, ist von den trainingsintensiven Darbietungen begeistert. Aber dann, am Reck lassen wir Punkte, doch am Boden siegen die Nerven und die Spannung. Perfekt! Was nicht erwartet wurde, ist geschehen: mit 76,05Punkten qualifiziert sich unser Turnnachwuchs der TSG Sprendlingen überraschend mit einem guten 3. Platz zur Rheinhessen-Meisterschaft (20.05.). Viel Erfolg!

Dein Turn Team
geschr. Sabine Köhler

Maximilian´s Gau-Überraschung 2012
Wettkampf höchstmögliche Punktzahl Max
erreichte Punktzahl
Pauschenpferd P4 14P 12,20
Ringe P4 14P 12,20
Sprung P5 15P 13,30
Barren P5 15P 13,25
Reck P5 15P 11,55
Boden P5 15P 13,55
Gesamt 88P 76,05