TSG Sprendlingen

 
Endlich wieder ein Turnfest in Sprendlingen! Und Grund zum Feiern hatten nicht nur die Teilnehmer, Betreuer und Zuschauer, nein auch die zahlreichen Helfer, als Alles geschafft war.
Ein großes Stück Vereinsarbeit, sportartübergreifend, das uns große Lust auf unsere 150 Jahr Feier macht!
Ein Herzliches Dankeschön für Eure geleistete Arbeit, Eure Zeit, Eure Nerven, Eure leckeren Kuchen und Eure Freude dabei zu sein!
Trotz viel Transportarbeit, am Samstagabend hatten alle Geräte ihren Platz in der IGS Halle gefunden!
 


 
 


Sonntag Morgen!

Der Kaffee war gekocht, die Kuchenmesser gewetzt und die Spannung stieg!















Mit großem Trommelwirbel vom Karneval Verein Nieder-Olm begann für knapp 150 Teilnehmer in den Disziplinen Leichtathletik, gemischter Wettkampf (Turnen u. Leichtathletik), Staffellauf und Turnen weiblich, der Wettkampf.

















Mit dabei 7 Turnerinnen der TSG 1861 Sprendlingen: Mendjaza Murhaxheri, Charlotte Feider, Anastasia Strücker, Cheryl Nganyadi, Aleksandra Bacik, Emilia Lerch und Elina Glaser. Die begeisterte Teilnahme am 1. großen Wettkampf wurde mit einer Medaille und einer Urkunde belohnt.





















Nach der 1. Siegerehrung durften weitere knapp 140 Kinder ihr Können im Bereich Turnen männlich und weiblich zeigen. Und wieder war die TSG 1861 Sprendlingen mit 3 Aktiven dabei. Über eine Medaille und eine Urkunde freuen sich: Katharina Thiel, Kasimir Kamm und Maximilian Thiel und. Herzlichen Glückwunsch allen Teilnehmern!








Mit großer Hilfe aller Trainer und Helfer fanden am Sonntag- und Mittwochabend auch alle Geräte wieder ihren Platz in den heimischen Hallen!
Bis zum nächsten Turnfest, viel Spaß im Training!
 
Eure Sabine