Wißberglauf 2021

Vom Montag, 20. bis Samstag, 25. September sind 10 km, 7,5 km und 5 km Strecken entlang der Via Vinea zum Laufen, Nordic Walken und Walken digital ausgewiesen. Mitmachen können alle, die sich über Strava der Gruppe "Wißberglauf" anschließen.

Am Sonntag, 26. September treffen wir uns ab 14 Uhr auf dem Sportplatz der IGS Gerhard Ertl

  • für die Kinderläufe
  • für die Übergabe des Gütesiegels "Wir schauen hin" vom Sportbund Rheinhessen an die TSG
  • für die Siegerehrungen aller Läufe
  • zum feiern bei Waffeln, Kuchen, Gegrilltem und mehr.
    Natürlich unter Einhaltung aller aktuellen Corona-Bedingungen  (Kontakterfassung, 3G, Abstand, Masken, Hygiene).

Trotz Corona über die Grenzen hinweg! - Fazit

Von Freitag dem 16. April bis Sonntag dem 25.04. sind insgesamt 80 Teilnehmer unserer Strava-Gruppe beigetreten, davon 60 deutsche und 21 französische Teilnehmer. Jeder Kilometer zählte, egal ob per Rad, beim Spazierengehen, beim Laufen! Es wurden in der Summe 3.842,08 km gesammelt. Unser ursprüngliches Ziel waren 500 km. Diese Erwartung wurde übertroffen. Am letzten Tag sind gemeinsam sogar 1.102,64 km zusammengekommen. Außerdem wurden tolle Bilder entlang der Strecken gepostet, die die Schönheit der jeweiligen Landschaften dokumentieren. So können sich deutsch-französische Freunde austauschen über ihre Lauf-/Radstrecken und sich gegenseitig verfolgen. Ihre Leistungen werden direkt gegenübergestellt, innerhalb der Gruppe kann man sich daher gegenseitig anspornen, sich am nächsten Tag nochmals mehr Kilometer zu bewegen. Vielen Dank an jede:n Teilnehmer:in. 

Wir haben 15 Teilnehmer:innen per Zufallsgenerator ausgelost, die entweder einen französischen oder deutschen Gutschein für die ortsansässige Gastronomie erhalten. 

Übrigens, die TSG-Strava-Gruppe besteht weiter und kann gerne genutzt werden.

 

Am 8. Juli bekamen die Teilnehmer:innen aus Frankreich aus unseren Partnerstädten Longecourt-en-Plaine und Genlis von den Bürgermeistern und der Vorsitzenden des Sportvereins aus Genlis Annie Gotte die Gutscheine überreicht. Wir freuen uns über eine so schöne Freundschaft zwischen Sprendlingen und Frankreich! 


Trimm-Pfad

Die TSG-Sprendlingen hat einen Trimm-Pfad entlang der Via Vinea eingerichtet.

Man kann an verschiedenen Stationen seine Fitness trainieren und unter Beweis stellen. Die erste Station befindet sich am Anfang der Via Vinea.

Nach der erfolgreichen Einweihungsaktion "Aktiver Adventskalender 2020" hoffen wir, dass der Trimm-Pfad mit Freude weiter genutzt wird. Gerade in der momentanen Situation kann er Abwechslung in die Trainingsroutine bringen.

Wir freuen uns immer über Anregungen oder Feedback, sendet dieses gerne an:
vorstand@tsg-sprendlingen.de.


Land in Bewegung

Land in Bewegung ist eine Initiative des Landes Rheinland-Pfalz und hat zum Ziel möglichst viele Menschen in Bewegung zu bringen.

Die TSG Sprendlingen wurde mit dem Projekt: "Trimm-Pfad entlang der Via Vinea“ als Partner der Landesinitiative „RLP-Land in Bewegung“ am 21.01.2021 aufgenommen.

Wir freuen uns, wenn viele Menschen den Trimm-Pfad aktiv nutzen!

 

Mehr Informationen finden Sie unter:
https://land-in-bewegung.rlp.de/de/partner/ und unter https://land-in-bewegung.rlp.de
 

 


Wißberglauf 2020

Leider fällt der Wißberglauf dieses Jahr Corona bedingt aus. Stattdessen bieten wir bald einen Trimm-Pfad entlang der Via Vinea an. Wir laden jetzt schon Jeden herzlich dazu ein, die Via Vinea abzulaufen und die 14 Stationen des Trimm-Pfades zu absolvieren.


Wißberglauf

Jedes Jahr im September

Zum 150-jährigen Bestehen der Turn- und Sportgemeinde 1861 Sprendlingen e.V. wurde im Jubiläumsjahr 2011 erstmals der Wißberglauf als Teil der Feierlichkeiten gestartet. Es gab eine ca. 4,5 km lange Strecke vom Sportplatz/ TSG-Vereinsheim über St. Johann, entlang des Wißberges und zurück für die Disziplinen Walking und Nordic Walking sowie Laufen.

Die ca. 9,5 km lange Strecke für Läufer erhielt eine Erweiterungsschleife entlang des Wißberges.

Über 170 Teilnehmer sind dem Aufruf gefolgt und waren begeistert. Sie haben die schönen Ausblicke in die rheinhessische Landschaft genossen, trotz der zum Teil sehr steilen und anstrengenden Streckenpassagen.

Es war schon vor der Siegerehrung klar, dass dieser Lauf im nächsten Jahr wieder stattfinden sollte.

Im Laufe der Jahre wurde die Streckenführung verbessert. So kreuzen wir nur noch an 1 Stelle die Kreisstraße, was erheblich zur Verkehrssicherheit der Teilnehmer führt. Ansonsten führt die Strecke über asphaltierte Ortsstraßen und betonierte und unbefestigte Wirtschaftswege in den Gemarkungen Sprendlingen und St. Johann entlang des Wißberges.

Auf dem Sportgelände der IGS Gerhard Ertl bieten wir Läufe für Bambinis und Kinder über 200 m bis 1.200 m vor dem eigentlich Wißberglauf an. Damit Eltern am Wißberglauf teilnehmen können, organisieren wir eine Kinderbetreuung. Neben kleinen Spielen und Sportangeboten sorgen Bungy-Run oder Hüpfburg sowie Malen und Basteln für Spaß und Kurzweil der Kids.