Charaktertanz

Count 8

Abteilungsleiterin:

Carolin von der Weiden

 

Wenn du Interesse oder Fragen hast dann melde dich bei mir!

Am liebsten per Mail.

 

Charaktertänze sind unser Ding! 
Es geht darum den Zuschauern eine Geschichte zu vermitteln, etwas zu vertanzen und dem Publikum eine Botschaft mitzugeben.

 

Wir trainieren montags & mittwochs von

19:30-21:30 Uhr in der Wißberghalle in Sprendlingen. 

 

 

Das sind wir

Natascha Schäfer gründete unsere Tanzgruppe vor 15 Jahren. Count 8 besteht aus 15 Tänzerinnen zwischen 16 und 25 Jahren, die zweimal in der Woche trainieren. Mittlerweile trainieren wir uns selbst und tanzen die Choreographien von Charlotte Wendland. Seit vielen Jahren tanzen wir beim DVG (Deutscher Verband für Garde und Schautanz) in der Kategorie Charakter. In dieser Kategorie werden Themen und Geschichten vertanzt und genau das tun wir. Meist sind es dramatische Geschichten, um die Zuschauer zum Nachdenken anzuregen. Wie zum Beispiel mit unserem letzten Tanz „Swing Baby, Swing“, in dem das Schicksal einer jungen Frau zu Zeiten des 2. Weltkrieges tänzerisch dargestellt wurde. Mit diesem Tanz konnten wir uns endlich wieder zurück in die 1. Bundesliga kämpfen. Mit unserem neuen Tanz „Multiple Persönlichkeitsstörungen“ bekamen wir zuletzt 270 Punkte.

 

Uns Mädels verbindet neben der Leidenschaft zum Tanz noch viel mehr. Gemeinsam verbringen wir viel Zeit. Nach der letzten Saison, fuhren wir zum Beispiel zusammen in den Centerpark am Bostalsee. 

Wenn du auch eine solche Leidenschaft zum Tanz verspürst, dann melde dich bei uns! 


Saison 2018/2019

Am 18.12.2018 starteten wir mit unserem neuen Tanz "Multiple Persönlichkeitsstörung" in die neue DVG-Saison. In dem Tanz wird die Persönlichkeitsspaltung von 3 Personen exemplarisch dargestellt.

Wir waren sehr gespannt auf unsere Punktzahl und darauf wie der Tanz bei der Jury ankommen würde. Letztendlich konnten wir uns erleichtert über eine Punktzahl von 267 freuen! Damit bestätigten wir die 1. Bundesliga und müssen voraussichtlich nicht um ein Abstieg bangen. Der Weg ist frei, um bei jedem Auftritt Punkte für die Rangliste zu sammeln. An dem Turnier vom 27.01. 2019 in Hochheim konnten wir uns dann sogar schon auf eine Punktzahl von 270 verbessern.

 

Wenn ihr uns mal sehen wollt, dann kommt doch bei einem unseren nächsten Auftritte vorbei.

Unsere nächsten Auftritte sind:

Sonntag, 17.02.2019 - DVG Turnier beim TUS Liederbach 

Sonntag, 24.03.2019 - DVG Turnier beim TSC Volxheim TANZT! e.V. 

Samstag, 06.04.2019 - Schautanzabend in Ingelheim 

Samstag, 11.05.2019 - Schautanzabend in Framersheim 

Samstag, 18.05.2019 - Schautanzabend in Jugenheim 

Saison 2017/2018

Die laufende Saison starteten wir im November 2017 mit unserem Tanz „Swing Baby, Swing“ auf dem Schautanzabend des TSC Volxheim TANZT!. Nach dem letzten Feinschliff starteten wir im Januar 2018 wieder beim DVG. Mit unserem Ziel „Aufstieg in die 1. Bundesliga“ vor Augen konnten wir die Jury bei unserem ersten Ranglistenturnier mit 260 Punkten überzeugen. Über diese Punktzahl freuten wir uns sehr, da man beim zweimaligen Erreichen von 260 Punkten oder mehr, in die 1. Bundesliga aufsteigt. Nun mussten wir diese Punktzahl allerdings erneut erreichen. Leider gelang uns dies bei den nächsten beiden Turnieren nicht. Doch am 04. März 2018 konnten wir in St. Katharinen mit 263 Punkten überzeugen und stiegen in die 1. Bundesliga auf. Auf dem nachfolgenden Turnier vom DVG in Bad Kreuznach starteten wir also in der 1. Bundesliga und erreichten eine Punktzahl von 266 Punkten. Am 08. April 2018 ertanzten wir auch in diesem Jahr wieder den Titel „Rheinland-Pfalz Meister 2018“.

Auch an Showtanzabenden und -turnieren in der Umgebung präsentierten wir unseren Charaktertanz. Wir erreichten zum Beispiel den 4. Platz auf dem Showtanzturnier in Osthofen und tanzten auf dem Showtanzabend in Partenheim. Am 05. Mai präsentierten wir unseren Tanz auf dem „Fest der Kulturen“ in Sprendlingen. Erfolgreich beenden wir nun die DVG- Saison 2017/2018.