Gerrätturnen


Abteilungsleitung vakant.
Kontakt über den Vorstand:
Annerose Gundlich

vorstand@tsg-sprendlingen.de

Telefon 06701-7920


Wir bieten an:

  • Wettkampf-Gerätturnen ab 5 Jahren
  • Eltern-Kind-Turnen bis 3 Jahre
  • Abenteuersport ab 6 Jahre

Gerätturnen ist für alle Kinder geeignet, die ihr turnerisches Talent steigern wollen und so viel Motivation besitzen regelmäßig an Trainingsstunden teilzunehmen! 

Was ist Gerätturnen?

Turnvater Jahn gab den Anstoß mit einfachen Bewegungsabfolgen, daraus entwickelt haben sich komplizierte Elemente und Übungen an Geräten (siehe Fabian Hambüchen).


Mädchen turnen:  

  • Boden
  • Stufenbarren
  • Sprung
  • Balken

Jungen turnen:

  • Pauschenpferd
  • Barren
  • Boden
  • Sprung
  • Reck
  • Ringen


Viel Schweiß und Anstrengung sind nötig, damit aus einzelnen Elementen wundervolle Übungen werden. Nötig dafür sind neben dem festen Willen auch ein kluger Kopf, ein gesunder Körper, sowie Kraft, Ausdauer, Schnelligkeit, Koordination (damit man weiß, wo man hin läuft), Beweglichkeit, Balance und viel Üben, Üben, Üben.......

 

In der TSG Sprendlingen soll kein Leistungszentrum für Gerätturnen entstehen, aber wer sich zum Gerätturnen anmeldet, kommt freiwillig und sollte dies auch regelmäßig tun. Ausnahme: Krankheit oder Verschlechterung in der Schule.


Was brauchst Du dafür?

Mitzubringen ist natürlich Turnkleidung, das heißt enge kurze Shirts und Hosen bzw. Gymnastikanzug. Bitte keine Schlabberkleidung!

 

In der Turnhalle benutzen wir nur Turnschläppchen, gerne wird auch barfuß geturnt, und gegen kalte Füße in der Pause helfen dicke Socken (ohne Stopper).

Lange Haare müssen zusammengebunden werden und Euren Schmuck und Wertsachen lasst Ihr bitte zu Hause. Brille ist kein Hindernis. Am besten eine Sportbrille mitbringen. Für die Trinkpause bringt bitte Tee oder Wasser ohne Blubber mit; gegessen wird während der Turnstunde nicht.

 

Etwas Neues zu lernen, zu können und damit Erfolg zu haben ist wichtig, für uns alle!

 

Ich freue mich auf Euch!


Trainingszeit

Geturnt wird auch in den kleinen Ferien, nur zwischen Weihnachten und Neujahr und in den Sommerferien machen wir Pause. 



Eltern-Kind-Turnen

Für Mamas, Papas, Großeltern, Freunde mit Kindern, die anfangen zu laufen bis
zum 3. Lebensjahr

Hereinspaziert und mitgemacht.
Willkommen zum Kaffeeklatsch!
Eltern reden und schauen den Kleinen zu!

Nee, bei uns nicht!

 

In unseren Eltern-Kind-Turnstunden turnen wir gemeinsam, denn Kinder lernen durch Nachahmen und zuschauen, nicht beim „Ich halte dich fest, damit du nicht fällst!“


Doch auch der Elternaustausch ist uns wichtig. Gemeinsam werden wir spielen, singen, klettern, krabbeln, hüpfen, schaukeln, kriechen, schwingen, rollen, laufen, werfen und lustige Fingerspiele machen.

 

Was brauchst Du dafür?

Bequeme Kleidung, Stoppersocken oder Schläppchen, keine festen Schuhe.

 

Trainingszeiten:
Mittwoch 16-17 Uhr, Wißberghalle.

In den Ferien und zwischen Weihnachten und Neujahr machen wir Pause.

 

Die Übungsleiterinnen Christine Metzger und Zoe Dengel freuen sich auf Euch!