Lungensport

Unser Rehabilitationssport Angebot "Lungensport" bietet allen chronisch Lungenkranken, Rauchern, Asthmatikern und Personen mit Atembeschwerden eine gute Gelegenheit vor Ort etwas für die eigene Gesundheit zu tun.
Durchgeführt wird der "LuSpo" von den Reha-Sport-Übungsleiterinnen Alexandra Judnic und Giana Keller, die die Zusatzausbildung für "LuSpo" absolviert haben und ihr Können durch regelmäßige Weiterbildungen festigen.

Begleitet wird die Veranstaltung von dem Arzt Herr M. Prömper.
Der Verein erfüllt in allen Bereichen (qualifizierter Trainer, ärztliche Betreuung, gutes Trainingsmaterial/ Sportgeräte und gute Raumsituation) die Vorschriften des Behindertensportverbandes und Landessportbundes und ist von den Krankenkassen als Reha-Gruppe Lungensport anerkannt.
Ihr Haus- oder Lungenarzt sollte Ihnen den Reha-Sport verordnen und die Teilnahmefähigkeit bescheinigen; ihre Krankenkasse die Reha-Maßnahme genehmigen.
Bei Interesse können Sie gerne zu den Trainingszeiten hereinschauen.

Einfach Turnschuhe mit hellen Sohlen, bequeme Sportkleidung und eventuell ein Handtuch oder eine Nackenrolle mitbringen.

 

Die Wiederaufnahme des Rehasportes - Lungensport wird voraussichtlich im Dezember 2020/ Januar 2021 sein, je nach Coronalage.

 

voraussichtliche Trainingszeit: Mittwoch 17:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Wißberghalle, Spendlingenen
Übungsleiterin: Alexandra Judnic, Giana Keller

Interessenten können sich ab sofort beim Verein unter: vorstand@tsg-sprendlingen melden